Menu
menu

Studiengang “Polizeivollzugsdienst” (B. A.) Laufbahngruppe 2.1

Seit September 2010 wird der Studiengang "Polizeivollzugsdienst" (B.A.) angeboten. 
Dieser Studiengang steht für ein Studienprogramm, das in der Praxis handlungsfähige Absolventen für den Einstieg in den Polizeiberuf qualifizieren soll. Im Bachelor-Studiengang ist diese Praxisorientierung durch ein kompetenzorientiertes Curriculum besonders ausgeprägt.

Die Studierenden des Bachelor-Studienganges können nach Bestehen der Modulprüfungen und der Bachelorthesis sowie erfolgreicher öffentlicher Verteidigung selbiger den akademischen Grad "Bachelor of Arts (B.A.)" erwerben. Das Gesamtergebnis der Bachelorprüfung entspricht dabei der Laufbahnprüfung.

Studienablauf

1. Semester (Einführungsstudium)

 

Erwerb von polizeiberuflichen Grundkenntnissen und Fertigkeiten sowie Lernkompetenz

2. Semester (Grundpraktikum)

 

Kennenlernen der Polizeipraxis und Gewinnung erster Erfahrungen als Akteur im Berufsfeld

3. Semester (Grundstudium)

Erwerb grundlegender handlungsfeldbezogener Fach- und Schlüsselkompetenzen und Basiskompetenzen zur wissenschaftlichen Bearbeitung eines polizeilich relevanten Problems

4. Semester (Hauptstudium)

Erwerb grundlegender Fach- und Schlüsselkompetenzen zur eigeninitiativen Entscheidungsfindung und Übernahme von Führungsverantwortung

5. Semester (Hauptpraktikum)

Selbstständiges und teamorientiertes Praktizieren der erworbenen Kompetenzen in den Handlungsfeldern und Funktionen der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt Polizeivollzugsdienst einschließlich Übernahme von Führungsverantwortung

6. Semester (Abschlussstudium)

Erwerb der Befähigung zur ganzheitlichen Analyse komplexer polizeilicher Problemlagen; zur eigeninitiativen Entscheidungsfindung und Übernahme von Führungsverantwortung; Erwerb besonderer Kenntnisse in ausgewählten polizeilichen Tätigkeitsfeldern (Wahlpflichtmodul); Bachelorthesis

 

Nach oben

Download B.A-Studiengang "Polizeivollzugsdienst"

Nach oben

Nach oben

Kontakt Berufsinformation

Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt
Schmidtmannstraße 86
06449 Aschersleben

Tel.: 03473 960-171
Fax: 03473 960-283

E-Mail:
berufsinformation.fhs(at)polizei.sachsen-anhalt.de

Links