Das Studium an der Fachhochschule Polizei erfolgt gegenwärtig in einem Bachelor-Studiengang.

Fachgruppe I - "Führungs- und Einsatzwissenschaften"

Inhalte der polizeilichen Einsatzwissenschaften, des Verkehrsrechts, der Verkehrslehre sowie der Führungswissenschaften werden den Studierenden vermittelt.  

 [mehr...]

Fachgruppe II - "Kriminalwissenschaften"

Den Studierenden werden die westentlichen Grundlagen in den Studienfächern Kriminologie, Kriminalistik, Kriminaltechnik und Polizeiliche Informatik vermittelt.

  [mehr...]

Fachgruppe III - "Rechtswissenschaften"

Rechtliche Grundlagen polizeilichen Handelns sollen den Studierenden die Handlungsmöglichkeiten der Polizei vor Augen führen.

[mehr...]

Fachgruppe IV - "Sozialwissenschaften"

Gegenstand des Studiums sind hier sozial- und verhaltenswissenschaftliche Grundlagen polizeilichen Handelns.
Zudem werden Schlüsselqualifikationen und -kompetenzen für den Polizeiberuf vermittelt. 

[mehr...]                                 

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen