Menu
menu

MODERNE UNTERSTÜTZUNG FÜR DIE POLIZEIRELEVANTE FORSCHUNG

 

Der Bereich der Forschung ist den Fachhochschulen der Polizei - neben Pflege und Entwicklung der Wissenschaften - als ein klarer Auftrag zugewiesen. In diesem Zusammenhang zählt ebenso die interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie die aktive Verzahnung mit der Praxis zum Aufgabenspektrum. Gemäß dem Gesetz über die Fachhochschule der Polizei (FH PolG) widmet sich diese zur Weiterentwicklung von Lehre und Studium sowie der Unterstützung der Praxis anwendungsorientierter Forschung. Diese Bemühungen sind über die an der FH Pol LSA entstandene Forschungsstelle in Zukunft effektiver umzusetzen.

Forschungsstelle FH Pol LSA

FH Polizei Sachsen-Anhalt Stabsbereich II Forschungsstelle | Schmidtmannstraße 86 | 06449 Aschersleben

Email: forschungsstelle.fhs(at)polizei.sachsen-anhalt.de

Frau Marlene Tietz | Telefon: 03473/960 - 465

Frau PKin Katrin Eckermann | Telefon: 03473/960 – 493