Menu
menu

Save the Date- Tag der offenen Tür 2022

Nach zwei Jahren Durststrecke freuen wir uns,       euch mitteilen zu dürfen, dass in diesem Jahr am 18.06.2022,   von 10:00 - 15:00 Uhr, wieder ein Tag der offenen Tür geplant ist. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren, damit interessierte Besucher einen Blick hinter die Kulissen des Polizeialltags werfen können. Mit Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen der gesamten Landespolizei Sachsen- Anhalt sind umfangreiche Ausstellungsangebote und verschiedenen Vorführungen in Planung. So viel sei schonmal verraten, es wird eine Straße der Einsatzgebiete geben, welche z.B. Wasserwerfer, Sonderwagen, Gerätewagen, Taucherkraftwagen sowie ein Polizeiboot und einen Stand der Wasserschutzpolizei präsentiert. Eine ausführliche Vorstellung von Führungs- und Einsatzmitteln wird das Programm erweitern. Auch unsere langjährigen Partner bei dieser Traditionsveranstaltung wie Zoll, Justizvollzugsdienst, DLRG, ASB, Reservistenverband, Weißer Ring und viele weitere werden uns an diesem Tag unterstützen und sich präsentieren. Berufsinteressierte Besucher kommen auf Ihre Kosten, indem Sie sich in den Testverfahren rund um unser Auswahlverfahren ausprobieren können. Weiterhin werden Fragen zur Ausbildung und zum Studium detailliert und ausführlich beantwortet sowie Trainings, personeller und sozialer Kompetenzen sowie die Schießausbildung vorgestellt. Natürlich ist auch für unseren kleinen Besucher eine Malstraße geplant sowie Kinderschminken und ein Fahrradparcours. Schlussendlich ist auch für das leibliche Wohl mit einer Vielzahl an Angeboten gesorgt.

Wir freuen uns, Euch an diesem Tag als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. 

Zwei Spitzensportler beenden erfolgreich ihre Ausbildung

Zum Abschluss des Wintersemesters 2022 erhielten auch zwei Spitzensportler ihre Zeugnisse aus den Händen der Innenministerin Frau Dr. Zieschang. Somit verließen PMin Jule Steuer und PM Niclas Behrendt einmal mehr eine Sporthalle als Gewinner, obgleich es bei diesem besonderen Anlass viel feierlicher zuging als gewohnt. Der Leichtathletin und dem Handballtorwart ist es in beeindruckender Weise gelungen, Ausbildung und Spitzensport zu verbinden. Nun setzen sie ihren beruflichen Weg in der Landesbereitschaftspolizei fort, darüber hinaus werden wir ihren sportlichen Werdegang weiter beobachten können. PMin Jule Steuer hat sich jüngst für den Europacup qualifiziert, und so hoffen wir mit ihr auf weitere Erfolge im Kugelstoßen. PM Niclas Behrendt spielt bei den SCM Youngsters und ist bereits Ersatztorwart des SCM in der 1. Bundesliga. Wir drücken ihm die Daumen, dass noch viele weitere tolle Spiele, vereitelte Torchancen und Erfolge dazukommen.

Alles Gute, Euch Zwei! Mögen sich Eure Wünsche und Ziele erfüllen.